Kann ein Pastor glücklich sein?

Kann ein Pastor glücklich sein?

15.80 EUR
Beschreibung
Wandel des Berufsbildes und Berufszufriedenheit von Pastoren heute

Bei der Abfassung des vorliegenden Buches geht es um die Erschließung von Bedeutung und Wandel des pastoralen Berufsrollen- und Amtsverständnisses in der pastoraltheologischen Fachliteratur der letzten 30 Jahre. In diesem Zusammenhang werden verschiedene Konzepte der Arbeits- und Berufszufriedenheit erläutert und auf den pastoralen Kontext übertragen. Weiterhin werden Ergebnisse empirischer Untersuchungen unter Pastoren im deutschsprachigen wie auch im internationalen Bereich vorgestellt. Dann werden grundlegende Aspekte pastoraler Berufszufriedenheit analysiert. Der besondere Fokus der Untersuchung liegt auf dem Wandel der Berufsrolle(n) und der damit verbundenen Erwartungen. Diese beeinflussen die Berufszufriedenheit von Pastoren. Ein Vergleich der beiden Chrischona Dienstordnungen von 1991 und 2003 zeichnet den Wandel des Berufsbildes innerhalb einer freikirchlichen Denomination nach. Im abschließenden Kapitel werden mögliche pastoraltheologische Konsequenzen aus der Wechselwirkung zwischen dem Wandel des Berufsbildes und der Berufszufriedenheit dargelegt.

Buchtitel Kann ein Pastor glücklich sein?
Autor Hartmut Burghoff
Typ Buch (Paperback)
Wandel des Berufsbildes und Berufszufriedenheit von Pastoren heute

Bei der Abfassung des vorliegenden Buches geht es um die Erschließung von Bedeutung und Wandel des pastoralen Berufsrollen- und Amtsverständnisses in der pastoraltheologischen Fachliteratur der letzten 30 Jahre. In diesem Zusammenhang werden verschiedene Konzepte der Arbeits- und Berufszufriedenheit erläutert und auf den pastoralen Kontext übertragen. Weiterhin werden Ergebnisse empirischer Untersuchungen unter Pastoren im deutschsprachigen wie auch im internationalen Bereich vorgestellt. Dann werden grundlegende Aspekte pastoraler Berufszufriedenheit analysiert. Der besondere Fokus der Untersuchung liegt auf dem Wandel der Berufsrolle(n) und der damit verbundenen Erwartungen. Diese beeinflussen die Berufszufriedenheit von Pastoren. Ein Vergleich der beiden Chrischona Dienstordnungen von 1991 und 2003 zeichnet den Wandel des Berufsbildes innerhalb einer freikirchlichen Denomination nach. Im abschließenden Kapitel werden mögliche pastoraltheologische Konsequenzen aus der Wechselwirkung zwischen dem Wandel des Berufsbildes und der Berufszufriedenheit dargelegt.