Märtyrer 2010

Märtyrer 2010

8.90 EUR
Beschreibung
Das Jahrbuch zur Christenverfolgung heute

idea-Dokumentation

Buchtitel Märtyrer 2010
Autor Max Klingberg, Thomas Schirrmacher, Ron Kubsch (Hg.)
Typ Buch (Paperback)
Das Jahrbuch zur Christenverfolgung heute

idea-Dokumentation


Aus dem Inhalt:



  • Brian J. Grim vor dem amerikanischen Kongress über Beeinträchtigung der Religion weltweit

  • Volker Kauder vor dem Deutschen Bundestag

  • Thomas Schirrmacher in der CDU-Zentrale über Christenverfolgung weltweit

  • Ottmar Oehring vom katholischen Missionswerk missio über Hindu-Nationalismus in Indien

  • Der jährliche Weltüberblick der IGFM mit dem Weltverfolgungsindex von Open Doors

  • Vorträge des Schwäbisch Gmünder Kongresses mit seinem „Aufruf zur Religionsfreiheit“

  • Eine Handreichung, wie man Asylanten am besten hilft

  • Länderberichte über die Türkei, China, Indien, Nigeria und Indonesien

  • Dazu Länderkurzberichte, Rezensionen, Adressen


„Wer die mediale Berichterstattung in den vergangenen Monaten auch nur unregelmäßig verfolgt hat, kann ohne jede Schwierigkeit erkennen, von welcher Aktualität das Thema dieses Jahrbuches ist. Die Verfolgung und Unterdrückung von Personen aufgrund ihrer religiösen Überzeugung, und im speziellen die Benachteiligung, Verfolgung und Ermordung von Gläubigen aufgrund ihres christlichen Glaubens, stellt längst keinen seltenen Ausnahmefall dar, sondern bildet eine viel zu häufige tragische Realität. Doch vielen Menschen wird die Aktualität und Dramatik des Themas Christenverfolgung nur bewusst, wenn Christen aus westlichen Ländern unter den Opfern zu finden sind. Zahllose Christen in den Ländern des Globalen Südens leiden, ohne dass jemand für sie seine Stimme erhebt. Märtyrer 2010–Das Jahrbuch zur Christenverfolgung heute erscheint inzwischen zum zehnten Mal und bietet einen wichtigen und nicht zu unterschätzenden Beitrag zur Frage der Christenverfolgung.“


Drs. Frank Hinkelmann, Vorsitzender Österreichische Evangelische Allianz, in seinem Geleitwort