Die deutsche evangelikale Bewegung

Artikelnummer: AR634

EAN: 9783932829215

Grundlinien ihrer Geschichte und Theologie

Kategorie: Startseite


30,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 30,00 €
momentan nicht verfügbar


Herausgefordert von Bibelkritik und Säkularisierung haben sich im protestanti-schen Raum der Bundesrepublik Deutschland seit Mitte der sechziger Jahre drei theologisch konservative Strömungen zu¬sammengefunden, um für den Erhalt bi-blisch-christlicher Werte in Kirche und Gesellschaft einzutreten. Die Christen dieser Strömungen übernahmen infolge verschiedener Begegnungen mit US-amerikani¬schen Evangelicals die Selbstbezeichnung evangelikal , um dadurch ihre weltweite Ver¬bundenheit mit allen biblisch geprägten Gläubigen zu erkennen zu geben. Die vorlie¬gende Studie versucht, den Begriff evangelikal zu definieren, die Wurzeln der deut¬schen Evangelikalen Bewegung darzustellen, ihre Entstehung und Entwicklung nach¬zuzeichnen sowie die grundlegenden Positionen evangelikaler Theolo¬gie zu erläutern.

Buchreihe: Biblia et symbiotica
Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.